Und das Wichtigste kommt immer am Schluss …

… das habe ich nämlich gerade vergessen (und dafür eine anständige Rüge kassiert *auweh*):

Da gab es noch eine zweite Praktikantin (zwar nicht im EG, aber immerhin im 3. OG. und die habe ich jeden Tag gesehen … Freigang im Hof, sozusagen 😛 ) und die hats mir wahrlich angetan 😉 . So, ich gehe mal davon aus, dass das das nicht erwähnen in den letzten Tagen ausbügelt und ich in Zukunft wieder heiß begehrt werden 😀 .

PS: Größenwahnsinn wird jetzt wieder in die Schublade gepackt.

11 Gedanken zu „Und das Wichtigste kommt immer am Schluss …

  1. Ich will kein Foto, wenn das Gegenüber damit ned einverstanden is, würdest du auch ned wollen. 😉

  2. Supa kommentar…kentest ruhig was liabes schreiben:). aja und i geh eh glei lernen…

  3. ja papa;)…obwohl i ja leida wirklich a fauler mensch bin.
    und übrigens: i mag kane fotos…sigst mi eh im april…

Kommentare sind geschlossen.