Tag #163: Scheiss Politiker-Schweine und Muttertag …

Ich hasse sie. Sie kommen immer dann, wenn Wählerstimmen zu holen sind, ansonsten liest man von dem Gesindel nur in der Zeitung. Gerüchten zufolge sollen sie ja auch schon einmal etwas gearbeitet haben – gut, das Christkind gibt es ja angeblich auch.

Es gibt in Klagenfurt sogar Politiker, die so dreist sind, dass sie bei Veranstaltungen in Altenheimen auftauchen, Wahlwerbung (getarnt als Keks-Herz mit fettem Aufdruck: „Ihr Politiker sowieso“) austeilen und nach 10 Minuten wieder verschwinden. Politiker-Schwein halt *grml*.

2 Gedanken zu „Tag #163: Scheiss Politiker-Schweine und Muttertag …

  1. Ein lokaler Stadtrat von Klagenfurt (mit dem ich bereits früher schlechte Erfahrungen gemacht habe) Namen werde ich definitiv nicht nennen 😉 .

Kommentare sind geschlossen.