Windows, Beta und Neuinstallation …

Juhu, ich habe es geschafft :evil:. Endlich hatte ich vorhin unseren neuen internen Windows Server (inkl. Exchange) fertig. Im Nachhinein war mir dann aufgefallen, dass ich im falschen IP-Subnet war und somit die IP des Servers ändern musste – wer das bei einem fertig installierten System schonmal machen musste, weiß, dass das eigentlich ein Rohrkrepierer werden musste. Wurde es auch: der Postfachspeicher machte Zicken und somit war die Sache schon gestorben – ein Rückstellen der IP brachte hier keine Besserung. Die Installation von Forefront Threat Management Beta gab der Kiste dann den Rest und jetzt steht das Setup bei 48%. Das wird ein langer Samstag werden :(.

6 Gedanken zu „Windows, Beta und Neuinstallation …

  1. Tja das hab ich schon hinter mir.
    Ein Tipp am Rande wenn du die Installation mit IPv6 Support machst und danach versuchst die IPv6 zu deaktivieren ( weil ja eig. nciht nötig ) dann wirst du in Probleme laufen die du definitv nicht haben willst.

    Aber so im großen ganzen bin ich mit meinem SBS 2k8 und Exchange 2k7 sehr zufrieden läuft recht ruhig vor sich hin.

    Mit dem ForefontSecurity bin ich garnicht zufrieden. Da eh nur eine Evolution Licence dabei ist, fliegt das Teil beim nächsten Service runter.
    Da hab ich lieber mein Debian mit amavis und spamassassin davor hingesetzt.

    Apropos schon mal versucht für spamassassin neue FilterRules zu schrieben ich dreh noch durch……

    grüße an die alter Crew 🙂

  2. @Marco Wir betreiben bereits aktiv ein IPv6 Netz ;). Auch wenns im Moment nur ein Test ist, es ist in Verwendung.

    Unser Exchange wird nie direkt im öffentlichen Netz sein – Mut ist, wer das anders macht ;). Die alte Crew gibts ja fast nimmer … als alte Überbleibsel sind nur noch ich, Alex, HGB und SM.

  3. jetzt stellt sich wieder mal di frage, wer wohl alleine zuhause sitzen wird.

  4. Kommst halt am WE zu uns…die Selina geht sicher gerne mit dir fort… *gg*

    Aber ich darf auch in der Fa. sitzen und nen kleinen Fileserver updaten, hab ja sonst nix besseres zu tun.. *grml*

Kommentare sind geschlossen.