Routing, Änderungen und 24 Stunden Ausfall …

Immer wieder ist es erforderlich, dass IP-Routen angepasst werden – für gewöhnlich geschieht dies so, dass der laufende Verkehr dadurch nicht, oder nur sehr kurz, beeinträchtigt wird.In unserem Fall wurden gestern gegen 14:30 Uhr (nicht angekündigte) Wartungsarbeiten seitens unseres Housers durchgeführt, welche sowas von in die Hose gegangen sind, das glaubt uns sicher niemand. Naja, da muss ich noch mal nachhaken, damit sowas in Zukunft nicht mehr passiert, denn das war wohl ein Griff ins Klo.

10 Gedanken zu „Routing, Änderungen und 24 Stunden Ausfall …

  1. Typisch Österreich , bei einem deutschen Houser gäb es das nicht. 😀 ; Wenigsten waren alle Seiten nicht zu erreichen, da fühlt sich keiner übervorteilt…

  2. Solch einen Schwachsinn gibts normal nicht mal bei uns, keine Ahnung was da los war. Aber wenns jemanden interessiert: ich war am meisten von allen betroffen: ich konnte weder Mails empfangen noch versenden.

  3. Das mit den Schriftzeichen hört sich lustig an. Wen geben wir als Absender an (dann können wir den Houser ärgern und noch jemand anderen)? :mrgreen:

  4. Keine Mails senden und empfangen.. was passiert dann? Sind die weg oder kommen die dann später nach?

Kommentare sind geschlossen.