Blackberry, Ende vom Lied und Erlösung …

Eigentlich sollte ich mich freuen: seit heute macht mein Blackberry weder Muh noch Mäh – das Ding ist einfach tot (liegt seit 2 Wochen am Schreibtisch und von jetzt auf sofort war Funkstille :(). Nach nicht einmal 1,5 Jahren ist das Ding nun feinster Elektroschrott (juhu!). Endlich kann ich mir ein anderes Firmenhandy holen :D.

7 Gedanken zu „Blackberry, Ende vom Lied und Erlösung …

  1. Endlich dann mal ein iPhone? Und dazu gleich den passenden Mac, nicht? 😛

  2. Zugegeben, das Iphone ist sicher ein super Teil – nur brauch ich das Ding für reinen SMS Empfang nicht. Da wirds eher ein Gimmick ala Hyundai MB-910 werden :P.

  3. http://coloss.us.to/iphone.jpg

    Aber in der nächsten Version soll’s ja SOGAR MMS können.
    Das Hyundai MB-910 sieht allerdings gut aus. Ich hätte gerne das Hyundai MB-105 als Zweithandy. Leider ist das ja nirgends verfügbar.

  4. kann von einer „Handyuhr“, wie dem Hyundai MB-910 nur ausdrücklich abraten. hab mir selbst die MW2 von Vanderled
    [http://vanderled.com/onlinestore/images/2-3_500x388.shkl.jpg] gekauft. abgesehen davon, dass die Uhr ohne ein paar Umbauten nicht Betriebsfähig war (der Kontakt zum Akku war zu kurz), ist das System umständlich, ein SMS dauert 3mal so lange, wie normal und die Hand ans Ohr halten (natürlich nur, wenn die Lautsprecher funktionieren^^), ist halt auch nicht meine Art zu telefonieren (gerade bei längeren Gesprächen).

  5. 1.) Du bist auf der gleichen Wellenlänge wie unser A1 Business Kundenbetreuer – dem musste ich auch erst lang und breit erklären warum es genau DAS Teil werden sollte. Kurz zusammengefasst:

    #) Ich habe das XPeria als vollwertiges Handy bei mir
    #) Auf der Blackberry Rufnummer gehen nur SMS ein – es wird nicht telefoniert (weder ein- noch ausgehend) und es werden auch keine SMS versendet

    2.) Ich habe das Ding bereits seit gestern Nachmittag – um es kurz zu sagen: es ist klein, es ist auf der Hand (erfordert keinen Platz in der Hosentasche), es kann SMS empfangen und darstellen – mehr will ich nicht. Ich will kein zweites/weiteres Handy mit mir rumschleppen müssen. Das XPeria ist kein Fliegengewicht, ergo gibt es nicht viele Alternativen.

Kommentare sind geschlossen.