Wii, Angebot und Trennung …

Kurz und bündig: trenne mich von der Wii inkl. Zubehör, da wir sie nicht mehr brauchen.

Vorhanden ist:

  • 1x Wii
  • 2x Wii-Motes
  • 2x Nunchucks
  • 1x Balance-Board
  • 1x Wii-Fit
  • 1x Big Brain Acadamy
  • 1x Wii Play
  • 1x Wii Sports (DVD zerkratzt – müsste aufgearbeitet werden)
  • Originalkartons für alles außer Balance-Board vorhanden
  • Rechnung für Wii + Balance-Board vorhanden

Versand möglich – kommt vermutlich auf 10 Eur.

Verhandlungsbasis: 200 Eur – bin für Vorschläge offen.

Countdown Y, Auflösung und Erlösung …

Endlich ist es soweit: der Countdown Y lief heute aus. Ich konnte es selbst kaum erwarten, immerhin habe ich fast vier Monate auf diesen Tag gewartet. Kurz zur Erklärung: die rote Kiste war mein Gefährt – immerhin ~5.500km in den letzten Wochen. Das schwarze Gefährt ist mein neuer :D. Für die, die es ganz genau wissen wollen: Skoda Superb (II), 2.0 TDI CR DSG. Ausstattung und Co ist ja auf den Bildern ersichtlich. Noch Fragen?

Weiterlesen

Langsames X1, schnelles N97 und ein kleiner Austausch …

Bereits seit Freitag habe ich endlich (für mich) brauchbaren Ersatz für das Sony Ericsson Xperia X1: das Nokia N97.

In den letzten Wochen war das X1 für mich einfach unerträglich: Langsamkeit, Abstürze, Probleme mit dem Touchscreen, kurze Akkulaufzeiten, … das lässt sich jetzt endlos fortsetzen (von den viel zu kleinen Menüs will ich gar nicht sprechen …). Kurzum: ich war in den letzten Wochen extrem unzufrieden und wenn man erstmal unzufrieden ist, dann sieht man ja jede Kleinigkeit, die einem nicht passt.

Als überaus würdigen Nachfolger habe ich für mich das N97 entdeckt (nein, ein Iphone wäre für mich keine Alternative). Zum einen hat es eine vollwertige Tastatur, kein Windows Mobile, USB-Port, 32GB internen Speicher, und ein größeres Touchdisplay (zwar mit geringerer Auflösung, aber das war kein K.O.-Kriterium). Andererseits ist es natürlich nochmal ein bisschen größer als das X1, greift sich aber wertiger an. Und gaaanz wichtig: das N97 klappert nicht! Und noch viel wichtiger: es ist sau schnell. Zugegeben, nicht so schnell wie das Iphone 3GS meiner besseren Hälfte, aber gefühlte 1.000mal schneller als das X1. Ich hänge einfach mal ein paar Bilder an, die sollten genug Aussagekraft haben.

res_p1000979 res_p1000980 res_p1000981

res_p1000982 res_p1000984 res_p1000985

res_p1000987 res_p1000988 res_p1000990

res_p1000991 res_p1000992

Einfahrt, 2. Baustelle und ganz viel Beton …

Im Moment gibts bei uns im Garten ja eine Megabaustelle. Wie auf den letzten Bildern zu sehen war, haben wir im Garten auch noch so ein betoniertes Irgendwas Minibecken. Diesem sind wir heute mit 2 Schremmhammern zu Leibe gerückt – und äh ja. Morgen gehts dann weiter *argh*.

res_p1000962

Einfahrt, Bagger und Erdleitung …

Seit gestern Mittag gibt es bei uns rund ums Haus eine etwas gröbere Baustelle: wir bekommen endlich unsere neue Einfahrt. Ich meinte noch kurz zum Baggerfahrer, dass er bitte an bestimmten Stellen aufpassen möge, da dort vermutlich die Telefon-Hauszuleitung liegen könnte … 5 Minuten später durfte ich mir dann das zerfetzte Kabel ansehen. Ganz toll. Heute habe ich die Leitung dann vorübergehend mit CAT5-SFTP gestückelt – irgendwann nächste Woche schaut hoffentlich ein Telekommensch bei uns vorbei und ordert den Kabeltrupp *seufz*.

res_p1000942 res_p1000943 res_p1000944res_p1000945 res_p1000946 res_p1000947

res_p1000948 res_p1000949 res_p1000950

res_p1000951 res_p1000952 res_p1000953

res_p1000954 res_p1000955 res_p1000956

res_p1000957 res_p1000958 res_p1000959