Erweiterungen zum Teil abgeschlossen …

Es hat leider etwas länger als geplant gedauert, aber nun ist es soweit: die geplante Hardware-Erweiterung in Wien konnten wir am Sonntag gegen 12:30 Uhr abschließen. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir die umgebaute Hardware endlich in das neue Rack eingebaut und verkabelt (sehr ordentlich, wie ich meine). In der Umbauphase gab es natürlich immer wieder Hoppalas und Phänomene, welche lustig und unerklärlich waren. Zu erklären wäre allerdings der Stromausfall in unserem Rack gewesen, aber lassen wir das ;).

Wie üblich haben wir die Arbeiten mit etlichen Fotos dokumentiert. Im Vergleich zum letzten Mal, war ich diesmal nicht kurz davor, alles aufzugeben. Zugegeben, das Kopieren hat auch diesmal länger als erwartet gedauert. Aber auch das war nicht das Problem, Weiterlesen

Wieder da …

Es funktioniert zwar noch nicht Alles so wie ich will, aber wir sind mal wieder online ;). Bilder und einen detaillierten Bericht gibt es dann heute Abend.

Alles schmeckt nach Neo-Angin …

Seit 2 Tagen bin ich recht arg verkühlt und heute hats mich endgültig flach geschmissen, ergo bin ich zu Hause. Hab mir bei der Apotheke „Neo-Angin“ besorgt. Diese hässlichen Lutschtabletten haben Vor- und Nachteile: mein Halsweh hat mich nahezu verlassen – meine Stimme allerdings auch :D. Ich klinge wie ein 15 jähriger im Stimmbruch. Aber als ob das nicht das Schlimmste an der ganzen Sache wäre, nein: alles was ich esse schmeckt nach diesen scheiss Tabletten! 🙁

Hardware-Erweiterung in Wien …

Wie bereits vor einigen Wochen angegeben, gebe ich den derzeitigen Standort im Interxion (genauer gesagt das halbe 19″ Rack, dass ich bisher finanziert habe) auf, baue einige Server um und beziehe ein neues Viertelrack im Interxion.

Für ein ausgewähltes Klientel (und mich selbst :D) betreibe ich ja einen Teil der bisherigen Infrastruktur weiter. Diese Infrastruktur muss den neuen Anforderungen angepasst und optimiert werden – diese Arbeiten erfordern eine OffTime von etwa 36 Stunden. Wir (ich und west) sind bemüht, dass der Ausfall so kurz wie möglich wird, aber versprechen kann ich nichts. Ein großer (gefährlicher) Teil fällt ja weg: Weiterlesen

Kindergarten für Verwirrte Part 2 …

Man glaubt es kaum, aber er gibt noch immer nicht auf. Da ich ja ein gesetzestreuer Bürger bin, habe ich natürlich bei der DeNIC eine Beschwerde darüber eingereicht, dass er falsche Daten im WHOIS stehen hat (ungültige Telefonnummer, etc). Die DeNIC will sich darum kümmern und die Domain gegebenenfalls sperren. Das finde ich doch mal richtig nett ;). Im Übrigen scheint er ein massives Problem mit MSN zu haben, wenn man beachtet, wie oft er sich an- und abmeldet :shock:: Weiterlesen

Glastüren Ranking …

Seit wir in unserem neuen Büro sind, dürfen wir uns ja über wunderschöne Glastüren erfreuen. Die Dinger sind allerdings im gereinigten Zustand derart unsichtbar, dass schon der eine oder andere von uns dagegen geknallt ist. Als wir heute Früh Besuch hatten, machte es mal wieder ‚bumm‘ und unser Besucher ist gegen eine Türe geknallt :D. Es war also Zeit das Ranking zu starten :lol::

glastuere_ranking_res.jpg

Kindergarten für Verwirrte …

Also entweder bin ich im falschen Film, oder seit neuestem schlägt hier Spam von Kindergartenkindern auf. Wer vor ca eineinhalb Stunden mein Blog gelesen hat, hat ein paar nette Kommentare wie diesen gefunden:

spam_comment.png

Von der nicht vorhandenen Rechtschreibung mal abgesehen: was will man damit bezwecken? Von der selben IP kamen auch noch Statements wie: HP weg sonst HP-Sperre *kopfkratz*. Na da bin ich gespannt, wie mir jemand mein Blog sperren will :D. Am besten mal beim Hoster anrufen und sich darüber beschweren, was über deren Server veröffentlicht wird. Ich hoffe mein Webhoster wird mir meinen Webspace nicht kündigen *SCNR* :P.

Ein kleiner Schritt für die Menschheit, …

… ein großer Schritt für mich ;). Ich habe endlich die Zeit gefunden und eine personalisierte Header-Grafik für mein Blog erstellt. Ich werde in Zukunft immer wieder ein paar Kleinigkeiten am Design meines Blogs ändern, damit dieser eine persönliche Note erhält. Wer die neue Header-Grafik noch nicht sieht, der möge seinen Cache leeren oder einfach die Seite aktualisieren.

Auch am Sonntag ruhen die Idioten nicht …

Heute um ca 10:00 Uhr im MSN:

[anderer User] sagt:
hallo
[anderer User] sagt:
HI
DJCrackman sagt:
hallo
[anderer User] sagt:
ich habe in nen ein paar emails gesendet aber keneine antwort bekommen??
DJCrackman sagt:
an welche adresse?
[anderer User] sagt:
an beide
DJCrackman sagt:
na das ist doch mal eine tolle antwort, hm? an WELCHE adresse?
Weiterlesen

uttx.net ging wie geplant offline …

Die News vom 20.01.2008 hat nicht wirklich jemand ernst genommen, wenn man sich den ersten Kommentar hier auf diesem Blog ansieht. Hier nochmal ein kurzer Auszug aus unserem alten Board:

[…]

Leider ist das Feedback der Community gelinde gesagt ‚für die Tonne‘. Danke an all jene, die sich dazu bereit erklärt haben uns zu unterstützen. Euch werde ich auf jeden Fall kontaktieren – eventuell finden wir eine andere Lösung. An alle die meinen ihnen sei das zu teuer: Geiz ist manchmal eben nicht geil. Aber es ist ok, ich kann verstehen, dass nicht jeder finanzielle Mittel aufwenden kann und/oder will. Ich selbst bin im Moment nicht in der Lage, dass ich eben für uttx.net keine finanziellen Mittel mehr aufwenden kann.

Hier mal eine kleine Aufstellung der laufenden Kosten:

Code:

Summe 2003 552,38
Summe 2004 1.493,40
Summe 2005 4.166,66
Summe 2006 4.650,00
Summe 2007 4.920,00
Summe 2008 1.770,00
=====================
Gesamt 17.552,44



So sieht die Abrechnung aus. Richtig, für 2008 kann ich bereits eine Endsumme bilden:

uttx.net geht mit 10.02.2008 offline.

All jene die Daten sichern möchten, sollen dies bitte machen. Der FTP-Zugang funktioniert, phpMyAdmin steht auch bereit. Das Webadmin wird nicht mehr aktiviert werden.

Ich danke jenen, die uns immer treu waren und freue mich über Feedback. Der derzeit am Spendenkonto verfügbar Betrag wird zur Auflösung mitverwendet (für den Vertragsausstieg wird eine Vertragsstrafe von 1.000€ fällig).

Ich bedanke mich auch bei west, blackcaeser und optikdomplatz für die tatkräftige Unterstützung hier im Board.

[ CLOSED ]

mit freundlichen Grüßen // best regards

uttx.net – up to the xtreme network
Jürgen Jaritsch

Derzeit sind sowohl FTP- als auch phpMyAdmin-Server noch erreichbar. Dies wird sich jedoch in den nächsten Stunden ändern. Danach gibt es für die User keine Möglichkeit mehr, an ein Backup von uttx.net zu gelangen. Übrigens: sämtliche User wurden 2mal per E-Mail darauf hingewiesen, dass uttx.net geschlossen wird. Da hattn wohl einige falsche E-Mail-Adressen angegeben …

Erste Statistik für serverkistn.net …

Für den letzten Jänner habe ich endlich eine interessante Statistik: die 5 DNS-Server von serverkistn.net haben im Jänner insgesamt 111,4GB Traffic bearbeitet. Der Traffic verteilt sich wie folgt:

ns1.serverkistn.net: 28,2GB

ns2.serverkistn.net: 27,4GB

ns3.serverkistn.net: 19,8GB

ns4.serverkistn.net: 17,3GB

ns5.serverkistn.net: 18,7GB

Schon wieder neue Hardware …

Im Board von uttx.net hatte ich es bereits vor ca 2 Wochen angedeutet: ich habe mir ein neues (altes, gebrauchtes) Auto geleistet. Im Vergleich zu den bisherigen Kisten gibt es aber nun 2 wesentliche Unterschiede:

#) Turbo Diesel

#) weniger als 10 Jahre alt und unter 100.000 km

Bilder wie immer exklusiv hier bei mir :D:

p1020916_res.jpg p1020917_res.jpg p1020910_res.jpg

p1020914_res.jpg p1020911_res.jpg p1020921_res.jpg

p1020922_res.jpg

WordPress und die lieben Smilies (!Update!)…

Nach jedem Versions-Update von WordPress wundere ich mich, dass ich nach einem Smilie wieder ein Leerzeichen setzen muss, damit dieser auch interpretiert wird und durch die entsprechende Grafik ersetzt wird. Wem das, so wie mir, gewaltig auf die Nerven geht, muss nur folgende Zeile in der Datei wp-include/functions.php ersetzen:

Alt:

$wp_smiliessearch[] = '/(s|^)'.preg_quote($smiley, '/').'(s|$)/';

Neu:

$wp_smiliessearch[] = '/'.preg_quote($smiley, '/').'/';

Neu:

$wp_smiliessearch[] = '/(s|^)'.preg_quote($smiley, '/').'/';