Alex tickt nicht ganz richtig …

Manchmal, da frag‘ ich mich wie bescheuert mein Chef eigentlich ist … So einen Quatsch kann auch nur er bloggen:

Neulich am Telefon (Jürgen und Alex):

Alex: Wann kommst du dann?

Jürgen: Um 19:00 Uhr

Im Hintergrund (Jürgen’s Freundin): Zieh dir was an und hock nicht dauernd nackt vorm PC

Alex: Mach ich auch gern – ist angenehm  – aber bei dir ist eh’ egal, kann man eh nix sehen

Jürgen: Das musst du grad sagen – du fährst einen Passat und alle die nen Kombi fahren, haben ein Mini-Genital (Slang gegen kultivierteres Wort ausgetauscht)

Im Hintergrund (wieder Jürgen’s Freundin):  Ähm, dann müsstest eigentlich du den Passat fahren

Wenn man so eine Freundin hat, dann braucht man keine Feinde mehr…

Alex: du bist so ein Vollhammer! Eh schon wissen ;).

Neue Domains für uttx.net …

In den letzten Tagen und Wochen habe ich etliche Domains für uttx.net registriert:

3ws.cc
gratis-php.net
gratis-speicher.at
gratis-speicher.net
gratis-webspace.org
php-speicher.net
php-webhosting.net
pux.cc
rockz.cc

Einige interessante werden noch folgen ;).

Jahresende und viele Ideen …

Und ich sprudel nur so vor lauter Ideen :D. Eine davon habe ich bereits (erfolgreich) umgesetzt (vor einigen Tagen hier gebloggt):

serverkistn.[net|de|at]

Unter diesem skurilen Namen betreibe ich seit einigen Wochen 5 Server, welche DNS- Dienste zur Verfügung stellen. Gestern Abend habe ich endliche einige Domains von uttx.net auf die neuen DNS portiert. Als netter Nebeneffekt ist auch ein SPOF verschwunden: unsere beiden Main-DNS ns1. und ns2.uttx.net sind beide im Interxion. Wäre es dort also zu einem Ausfall gekommen, wäre das Projekt vollständig unerreichbar gewesen. Weiterlesen

Neue Domain für das Blog …

Viele meiner Leser (nein, es sind nicht tausende, aber zumindest mehr, als man auf 10 Fingern abzählen könnte :D) haben mir schon vermehrt mitgeteilt, dass die Adresse meines Blogs nicht merkbar ist. Um dem Problem Abhilfe zu schaffen, habe ich vor einigen Tagen die Domain jaritsch.at eingerichtet :). Wichtige Umleitungen habe ich bereits eingerichtet. Ich hoffe meine treuen Leser finden jetzt leichter zu mir. Achja: wer sich meinen Nachnamen nicht merken kann, der kann auch http://uttx.net/blog aufrufen, dann landet er auch hier.

Domain-Transfer …

Das ist normal eine Sache von 15 Minuten (gestern von einem deutschem Hoster zu meinem neuen Domain-Hoster umgezogen). Mein derzeitiger Domain-Hoster braucht allerdings min. 2 Tage um die Kündigung der Domains zu bearbeiten. Bevor die nicht bearbeitet wurde, wollen Sie den Status nicht auf OK ändern, somit kann ich sie im Moment auch nicht transferieren *seufz*. Macht nix, hab ich derweil mal .de, .at und .eu transferiert -> da ist der Status egal :D.

Tagesausflug in die Therme Nova …

Gestern war ich auf einen Tagesausflug in die Therme Nova. Hm, irgendwie hatte ich mir die Becken-Analge größer vorgestellt, aber es war auch so ok ;). Raumtemperatur: 30 – 31°. Wassertemperatur: 34°. Das Becken im Freien war absolut entspannend. Die Außentemperatur lag wohl so um die 0 – 5°.

Fotos gibts leider keine. Erstens war mir zu kalt zum Knippsen und zweitens hatte ich keinen Bock :D.

Neue Projekte und Hardware-Segen …

Bei uttx.net ist derzeit die Luft ein wenig raus. Das bedeutet nicht, dass es nicht weiter geht. Derzeit wird die neue Hardware zu mir geliefert. Im Dezember wird dann wieder einiges umgebaut werden:

byclon

lipar

Rack-Belüftung

Verkabelung im Rack

Netzwerkinfrastruktur

Server für Klagenfurt

Server für Klagenfurt? Richtig. Meine aktuellen Geschäftsbeziehungen konnte ich nutzen um für uttx.net einen Rackplatz in Klagenfurt zu organisieren. An diesem Standort wird mitunter ein Standbein für eines der neuen Projekte (mehr dazu in Kürze) entstehen. Eines der beiden neuen Projekte wird uns helfen, die Verfügbarkeit von uttx.net zu steigern. Das andere wird in vielerlei Hinsicht Nutzen für uttx.net haben. Mitunter wird es ein großer Schritt in Richtung ‚mehr Werbeeinnahmen‘ werden. Für das erste Projekt habe ich bereits zwei neue Standbeine in Deutschland aufgebaut. Viel mehr verrate ich dazu aber nicht ;).

Spritpreise sind explodiert …

Irgendwas habe ich in der letzten Woche wohl versäumt. Am Dienstag habe ich noch um 1,139 Euro den Liter Super (95 Oktan) getankt. Als ich heute an der Tankstelle vorbeigefahren bin, habe ich direkt einen Schock bekommen: 1,252 / Liter Super. Haben die einen Knall? Einmal Volltanken kostet nun also geschlagen 7,57 Euro mehr :shock:.