Apache, neues Modul und Individualität …

Nach weiteren kleineren Modifikationen kann das neue Modul (1, 2, 3) schon 90% der Dinge, die ich haben will :). Folgende PHP-Optionen können nun live per Update-Query für jeden einzelnen Account gesteuert werden:

#) allow_url_include
#) display_errors
#) error_reporting
#) extension_dir
#) magic_quotes_gpc
#) magic_quotes_runtime
#) max_execution_time
#) memory_limit
#) post_max_size
#) register_globals
#) register_long_arrays
#) safe_mode
#) safe_mode_include_dir
#) session.use_trans_sid
#) upload_max_filesize
#) upload_tmp_dir
#) user_dir
#) sendmail_path
#) soap.wsdl_cache_dir

Das geile tolle an dem Ding ist die Tatsache, dass alle Änderungen sofort live angewendet werden :D. Bald gehts dann los ;).

PHP, mail() und kein Weg führt zurück …

Diejenigen, die so wie ich einen speziellen Parser für die Funktion mail() angeben (definiert über sendmail_path), werden sich schon oft über die Schweigsamkeit der Funktion mail() geärgert gewundert haben. Die Jungs von php.net haben nicht bedacht, das jemand vielleicht doch eine Fehlermeldung vom Parser (respektive von sendmail) erhalten möchte. Weiterlesen

Apache, neues Modul und erste Ergebnisse …

Das neue Modul ist wirklich mehr als nur angenehm: das gesamte HTTP-System reagiert auf erhöhte Last viel effizienter als das bisherige System. Am interessantesten ist aber:

#) Das gesamte HTTP-System benötigt fast 1 GB weniger RAM.

#) Ich kann nun PHP updaten, ohne dass ich es 16 mal durch den Compiler jagen muss.

#) Einstellungen werden live angewendet.

#) Debuggen ist um ein vielfaches einfacher.

Kurzum: das Modul ist für mich die optimale Lösung.

Apache, dynamisches Hosting und viel Entwicklungszeit …

Es hat nun tatsächlich länger gedauert als geplant, aber seit heute ist das neue Hosting-System online. Das Ding kann nun Sachen die nicht vorgesehen waren, aber auch gewisse Dinge nicht, die ich bisher unbedingt haben wollte:

#) Umschaltung PHP4 / PHP5 entfiel, da PHP4 so oder so ausläuft
#) Steuerung div. DirSettings kam hinzu (Indexes, FollowSymLinks, etc)

Das gesamte System baut nun auf einem eigenständigen Modul auf, welches ich mit Stefans Hilfe fertig entwickeln konnte. Danke an dieser Stelle. Es gibt nun keine Informationen mehr, die nicht in der Datenbank gespeichert sind – sogar das Logfile erfolgt nun wieder in SQL ;).

Segmentation faults, Apache und die lieben Module …

Ich habe die ganze letzte Woche damit verbracht, eine neue Hosting-Umgebung für unser System zu entwickeln. Die Anforderungen waren nicht gerade klein:

#) Apache 2.2.*
#) PHP als Modul (inkl. Wechsel der Version ohne Verzögerung)
#) Vhosts im MySQL-Backend
#) Logging auf zentralen MySQL-Server
#) div. PHP-Einstellungen live änderbar (ohne Apache graceful oder restart)

Weiterlesen

Neue Projekte und Hardware-Segen …

Bei uttx.net ist derzeit die Luft ein wenig raus. Das bedeutet nicht, dass es nicht weiter geht. Derzeit wird die neue Hardware zu mir geliefert. Im Dezember wird dann wieder einiges umgebaut werden:

byclon

lipar

Rack-Belüftung

Verkabelung im Rack

Netzwerkinfrastruktur

Server für Klagenfurt

Server für Klagenfurt? Richtig. Meine aktuellen Geschäftsbeziehungen konnte ich nutzen um für uttx.net einen Rackplatz in Klagenfurt zu organisieren. An diesem Standort wird mitunter ein Standbein für eines der neuen Projekte (mehr dazu in Kürze) entstehen. Eines der beiden neuen Projekte wird uns helfen, die Verfügbarkeit von uttx.net zu steigern. Das andere wird in vielerlei Hinsicht Nutzen für uttx.net haben. Mitunter wird es ein großer Schritt in Richtung ‚mehr Werbeeinnahmen‘ werden. Für das erste Projekt habe ich bereits zwei neue Standbeine in Deutschland aufgebaut. Viel mehr verrate ich dazu aber nicht ;).

Neue Features und Sponsoren für uttx.net …

Irgendjemand hat einmal gesagt, dass man sich immer ein paar Asse im Ärmel behalten soll. Einige davon habe ich im letzten Jahr bereits ausgespielt und einige habe ich mir bisher sehr gut im Ärmel behalten ;). Zum Beispiel sind nun Dinge wie „MySQL Benutzerverwaltung“, „Webdav“ und Co spruchreif. Zwar noch in einem frühen Entwicklungsstadium, aber definitiv spruchreif. Viele meinen jetzt: Weiterlesen

Registrierung für uttx.net …

Wieder bin ich einen großen Schritt weiter mit der neuen Registrierung – viele Design-Experimente später habe ich endlich die endgültige Design-Variante für die neue Registrierung gefunden. Nun ist es wirklich nicht mehr weit – nach über 9 Monanten ist die Registrierung nur noch knapp vor dem Relaunch.

Registrierung …

Immer wieder machen wir uns Gedanken was wir an Features bei uttx.net mitaufnehmen sollen. 2 Sachen sind mittlerweile fix in der ToDo-Liste eingetragen, die es zumindest bei keinem unserer Marktbegleiter gibt:

Derzeit überarbeiten wir auch die Registrierung und stellen sicher, dass wir ein zeitgemäßes Portfolio haben, welches für jeden User etwas Interessantes bietet. Weiterlesen

PHP 6 wird interessant …

Konnte es mir nicht verkneifen PHP 6 in einer Testumgebung zu kompilieren 😉 .

php6.png

Wird sehr berauschend werden. Habe bereits ein neues System im Ärmel, wie die PHP-Umstellung noch transparenter und schneller von statten gehen wird. Freut euch, Ihr User 🙂 .